Zurück zur Startseite

Coaching Turtle Steps

Aktiviere Deine Stärken

Hilfe für Jugendliche und Erwachsene aus dem ADHS- und Autismusspektrum.

Turtle-Step 1
---

Hereinspaziert bei Coaching Turtle Steps



Brücke
Wer oder was verbirgt sich hinter Coaching Turtle-Steps?

Mein Name ist Kristina Meyer-Estorf. Geboren bin ich am 20.04.1977 in Berlin und lebe schon lange in der schönen Hansestadt Hamburg.

Neben dem Studium der Lernbehinderten- und Verhaltensgestörtenpädagogik, sowie meiner langjährigen pädagogischen und psychosozialen Begleitung von Menschen mit entsprechendem Hilfebedarf in verschiedenen Einrichtungen der Jugend- und Behindertenhilfe, spezialisierte ich mich zunehmend auf den Bereich systemische Beratung von Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts/Hypoaktivitäts- Störung, kurz ADHS.

Zusätzlich bot sich mir die Möglichkeit, mein Praxiswissen im Rahmen einer Ausbildung als ADHS-Coach und als systemische Kommunikationsberaterin zu vertiefen. Ich erkenne zunehmend, dass gerade im Bereich ADHS-Coaching bei Jugendlichen und Erwachsenen neben psycho- und ergotherapeutischen Angeboten ein Mangel an weiteren Hilfeangeboten besteht.

Hier setze ich mit meinem Beratungskonzept Coaching Turtle Steps an. Das vordergründige Ziel ist es, durch meine flexiblen und mobilen Einsätze besonders die Stärken und Potenziale der Ratsuchenden herauszuarbeiten und ihnen unter Anderem den Ausstieg aus teilweise schon festgefahrenen Verhaltensmustern in ihrem Arbeits-oder Privatleben zu ermöglichen.

Die Turtle

Die Schildkröte (Turtle) symbolisiert Ratsuchende, besonders mit ADHS, die ihre Stärken zwar im Panzer mit sich tragen, sich ihres Potenzials aber nicht immer bewusst sind und sich eher in ihren (Schutz-)Panzer zurückziehen, statt loszugehen.